top of page
  • Judith

Warum ein Hochzeitsplaner für die Tageskoordination unerlässlich ist.

Aktualisiert: 3. Juni 2023

Wenn ihr demnächst eure Hochzeit plant, solltet ihr unbedingt darüber nachdenken, einen Hochzeitsplaner für die Tageskoordination zu engagieren. Hier sind die Gründe dafür:


Ablaufplanung

Ein Hochzeitsplaner kennt sich mit den Abläufen von Hochzeiten bestens aus und weiß, wie man den Tag am besten zeitlich plant. Er kennt die genaue Uhrzeit, zu der die Gäste eintreffen sollen, wie lange es dauert, bis sich alle Gäste zur Zeremonie gesetzt haben und wie lange es dauert, bis sie von A nach B gebracht werden müssen. Ein Hochzeitsplaner ist somit der perfekte Ansprechpartner, um sicherzustellen, dass alles reibungslos abläuft. Diese Leistung alleine ist es wert, einen Hochzeitsplaner für die Tageskoordination zu buchen.


Aufbau und Dekoration

An einem Hochzeitstag gibt es viele Dinge zu erledigen – und das Dekorieren der Location dauert oft länger als man denkt. Es kommt nicht selten vor, dass Trauzeugen, Brautjungfern, Eltern und das Brautpaar selbst in Stress geraten, weil die Location noch nicht fertig dekoriert ist und keiner ist noch geschminkt oder angezogen. Ein Hochzeitsplaner nimmt mit seinem Team diese Arbeit ab! Je nachdem, wie aufwendig der Aufbau und die Dekoration sind, ist diese Aufgabe in der Leistung Tageskoordination inkludiert. Bei besonders aufwendigen Hochzeiten wird ein Hochzeitsdesigner oder ein Aufbau-Team engagiert. Ein Hochzeitsplaner nimmt euch somit viel Stress und Arbeit ab – das ist Gold wert. Vertraut mir, ihr möchtet am Tag eurer Hochzeit nicht darüber nachdenken, ob alle Gastgeschenke, Maschen und Blumen an den richtigen Stellen platziert sind.


Koordination der Dienstleister

Überlasst die Koordination der Dienstleister eurem Hochzeitsplaner und nicht eurer Trauzeugin. Am Tag der Hochzeit übernimmt der Hochzeitsplaner die Koordination der Dienstleister und sorgt dafür, dass alles reibungslos abläuft. Er nimmt schon vor der Hochzeit Kontakt mit den Dienstleistern auf und übermittelt ihnen den Tagesablauf sowie die genauen Uhrzeiten, zu denen sie wo sein sollen. So müsst ihr euch am Tag der Hochzeit keine Sorgen darüber machen, ob die Blumen so stehen, wie ihr es euch vorgestellt habt oder ob die Torte pünktlich geliefert wird.


Keine Sorge mehr um das Zeitmanagement

Der Tag der Hochzeit kann sehr hektisch sein, besonders wenn man bedenkt, wie viele Dinge organisiert und geplant werden müssen. Mit einem Wedding Planner als Tageskoordinator könnt ihr sicher sein, dass der Zeitplan eingehalten wird. Der Wedding Planner ist dafür verantwortlich, dass alles zur richtigen Zeit passiert und dass der Zeitplan eingehalten wird. So könnt ihr euch voll und ganz auf eure Hochzeit konzentrieren und müsst euch keine Gedanken darüber machen, ob alles zur richtigen Zeit passiert. Ein Hochzeitsplaner nimmt euch und euren Liebsten den gesamten Stress und die Last ab, die mit einer Hochzeit zusammenhängen.


Professionelle Hilfe bei Problemen

Leider gibt es bei fast jeder Hochzeit ein oder zwei Probleme, die auftreten können. Ob es nun ein Problem mit dem Catering-Service, der Musik oder der Dekoration gibt, ein Wedding Planner weiß, wie man damit umgeht. Sie haben Erfahrung mit Problemen, die bei Hochzeiten auftreten können und wissen, wie man sie löst. Wenn also etwas schief geht, braucht ihr euch keine Sorgen zu machen.


Wedding Planner wird sich darum kümmern.

Persönliche Betreuung und Beratung Ein Wedding Planner ist nicht nur dafür da, um die Hochzeit zu organisieren, sondern auch um euch bei jedem Schritt zu begleiten. Sie sind da, um euch zu beraten und zu unterstützen und werden euch bei der Wahl der Dekoration, des Catering-Service und der Musik beraten. Wenn ihr Fragen oder Bedenken habt, könnt ihr euch jederzeit an euren Wedding Planner wenden und um Hilfe bitten. So könnt ihr sicher sein, dass ihr die bestmögliche Unterstützung bekommt und eure Hochzeit genau so wird, wie ihr es euch vorgestellt habt.


Insgesamt gibt es viele Gründe, warum ihr einen Wedding Planner für die Tageskoordination eurer Hochzeit in Betracht ziehen solltet. Ein Wedding Planner kann euch helfen, den Tag zu planen, die Location zu dekorieren, die Dienstleister zu koordinieren und euch bei Problemen zu helfen. Vor allem aber nimmt ein Wedding Planner euch den Stress und die Last ab, die mit einer Hochzeit einhergehen. So könnt ihr eure Hochzeit einfach genießen und einen unvergesslichen Tag erleben.

5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page