top of page
  • Judith

Fragen, die Sie Ihrem Hochzeitstortenbäcker stellen sollten

Bevor Sie jeden Geschmack, jede Füllung und jede Glasur probieren, gibt es ein paar Fragen, die Sie dem Hochzeitstortenbäcker stellen sollten, um die Torte Ihrer (süßesten) Träume zu bekommen.


Sind Sie an meinem Hochzeitstermin verfügbar?

Gefragte Konditoren können ein Jahr im Voraus ausgebucht sein, insbesondere während der Hochzeitssaison, aber die meisten Bäcker müssen zwischen drei und sechs Monaten vor der Hochzeit gebucht werden.


Wie berechnen Sie den Preis Ihrer Torten?

Meistens berechnet ein Bäcker den Preis pro Person. Der Preis wird auch davon beeinflusst, wie aufwändig das Design Ihrer Torte ist. Eine vierschichtige Kreation mit vielen Verzierungen wie Zuckeblumen erhöht die Kosten. Eine günstigere Option ist eine einfache Torte, verziert mit frischen saisonalen Blumen.


Sind Sie auf bestimmte Tortensorten spezialisiert?

Wenn Sie einen bestimmten Geschmack und eine bestimmte Füllung im Kopf haben oder wissen, dass Sie Torten mit hexagonalen Etagen möchten, erfahren Sie, ob Ihr Bäcker das umsetzen kann. Fragen Sie nach einer Auswahl an Geschmacks- und Glasuroptionen.


Wann kann ich zum Probieren vorbeikommen?

Alle guten Bäcker bieten Verkostungen an - wenn Ihrer das nicht tut, suchen Sie weiter. Nachdem Sie das Menü studiert haben, entscheiden Sie, welche Geschmacksrichtungen Sie probieren möchten, oder fragen Sie den Bäcker nach seinen Empfehlungen.


Haben Sie eine Portfolio, die ich mir ansehen kann?

Ähnlich wie bei Verkostungen haben die meisten Bäcker Referenzsammlungen. Während die meisten Bäcker jede Art von Torte zubereiten können, hebt die Sammlung ihre Stärken hervor und zeigt ihren Stil auf.


Können Sie eine maßgeschneiderte Torte entwerfen oder muss ich aus vorgefertigten Designs wählen?

Sie möchten einen Bäcker, der eine maßgeschneiderte Torte entwerfen kann, die Ihrer Vision entspricht, anstatt nur eine kleine Auswahl an vorgefertigten Tortendesigns anzubieten.


Bieten Sie sowohl Fondant- als auch Buttercremeglasur an?

Die Bäcker wissen, ob Fondant oder Buttercreme, sowie andere Glasuroptionen, am besten zu Ihrer Torte passen. Auch die Jahreszeit spielt eine Rolle: Buttercreme und Sahne können an warmen Tagen im Freien schmelzen, während Fondant Hitze und Feuchtigkeit standhalten kann.


Sind mehrere kleinere Torten kostengünstiger als eine große Torte?

Es muß nicht die beeindruckende vierstöckige Torte sein, sondern auch eine kleinere Torte pro Tisch oder Mini-Torten. Aber kleiner bedeutet nicht immer weniger teuer, da die Arbeitszeit, die in kleine individuelle Torten investiert oft höher ist als bei einer einzelnen größeren Torte.


Was sollte im Vertrag festgehalten werden?

Sobald Sie sich für das Design, die Geschmacksrichtungen und die Füllungen der Torte entschieden haben, ist es an der Zeit, den Vertrag zu unterschreiben. Lesen Sie den Vertrag gründlich durch und stellen Sie sicher, dass er die genauen Designelemente der Torte, den Preis pro Person, die Lieferzeit, ausdrückliche Anweisungen zum Empfangsort und alle notwendigen Kontaktinformationen enthält.


Wie hoch ist die Anzahlung?

Die meisten Tortenbäcker verlangen eine Anzahlung von 50 Prozent bei Vertragsunterzeichnung, der Restbetrag ist ein paar Wochen vor der Hochzeit oder bei der Lieferung fällig.


Was sind die Gebühren für die Lieferung und Aufstellung der Torte?

Die Lieferung und Aufstellung Ihrer Torte hat in der Regel einen Pauschalpreis, abhängig von der Entfernung und der Größe der Torte. Der Bäcker oder ein Mitarbeiter wird die Torte vor Ort zusammenbauen und den Tortentisch dekorieren. Sprechen Sie dies jedoch detailliert und frühzeitig ab.


Gibt es zusätzliche Gebühren?

Manchmal können noch ein paar versteckte Kosten anfallen. Zum Beispiel kann der Vertrag eine Lieferung im Umkreis von 10 Km abdecken, mit zusätzlichen Kosten pro Km für längere Entfernungen. Außerdem wird Ihr Caterer oder Veranstaltungsort wahrscheinlich eine Gebühr für das Schneiden einer Torte erheben, die von einem externen Anbieter mitgebracht wird.


Stellen Sie einen Tortenständer und ein Messer zur Verfügung?

Die meisten Caterer haben bereits das richtige Zubehör. Falls nicht, fragen Sie Ihren Bäcker, ob er das Zubehör bereitstellt oder vermietet und welche Kosten damit verbunden sind. Einige Bäcker stellen eine flache Silberplatte zur Verfügung, andere verwenden ein Stück Konditorpappe. Sie könnten auch Ihr eigenes mitbringen.


9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page